Menu

GAMING:SEAT EVO

In einer Zeit in der Home Office und Streaming enorm zugenommen haben, ist die richtige Sitzgelegenheit sowohl aus Komfort als auch aus gesundheitlichen Gründen essentiell. Heutzutage unterscheiden sich auch hochwertige Gaming Stühle in keiner Weise von hochwertigen Bürostühlen. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass Hersteller im Gaming Bereich Stühle in allen Formen und Farben produzieren.

In unserem Fall konnten wir den GAMING:SEAT EVO von snakebyte ausführlich einem Sitztest unterziehen.

Der GAMING:SEAT EVO besteht aus schwarzem Kunstleder, kann wahlweise aber auch mit schwarzen, blauen oder grünen wabenförmigen Stoffapplikationen bestellt werden. Wir hatten die komplett schwarze Variante die zusätzlich weiße Nähte hatte, um sich ein wenig abzuheben.

Der Aufbau geht schnell von der Hand und lässt sich alleine gut bewerkstelligen ohne Werkzeug zur Hand zu haben. Die nötigen Imbusschlüssel liegen dem Stuhl bei.

Die Armlehnen und das Sitzuntergestell sind beide extra gepolstert und der Stuhl hat eine extra lange Sitzfläche, was gerade bei langen Arbeitszeiten oder Zocksessions von Vorteil ist. Billige Stühle lassen oft das fehlende Polster spüren und ihr sitzt regelrecht auf Plastik oder Metall.

Die Rückenlehne (bis zu 170°) und die Höhe des GAMING:SEAT EVO lassen sich bequem verstellen, leider jedoch nicht die Armlehnen was für einige ein großes Manko sein kann.

GAMING:SEAT EVO
GAMING:SEAT EVO

Ansonsten fühlt sich der Stuhl sehr hochwertig an, nur die Rollen am Drehkreuz des Stuhls machen beim Bewegen hin und wieder nervige Geräusche, die bei normalem Gewicht nicht ertönen dürften. Wir sind schließlich gute 60 kg von der maximalen Belastbarkeit entfernt.

Alles in Allem besticht der GAMING:SEAT EVO durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und bietet euch dank der robusten und gepolsterten Bauweise einen hervorragenden Support beim Zocken oder Arbeiten. Die kleinen Abstriche bei den Armlehnen und den Radgeräuschen am Drehkreuz kann man hinnehmen.

Der GAMING:SEAT EVO kostet aktuell 199.- €.

Kurze Facts auf einen Blick:

• Extra stark gepolsterte Armlehnen und Sitzuntergestell für hohen Komfort
• Extra lange Sitzfläche
• Standard-Drehkreuz, Stuhl höhenverstellbar
• Schwarzes Kunstleder und schwarze (SB916953), blaue (SB916939) oder grüne (SB916946) wabenförmige Stoffapplikationen
• Schwarze Variante (SB916953) mit weißen Nähten
• Design in Schwarz/Schwarz, Schwarz/Blau und Schwarz/Grün
• Belastbarkeit bis zu max. 139 kg
• Sitzbreite ca. 50 cm
• Sitztiefe ca. 50 cm
• Sitzhöhe 46-54 cm

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus