Menu

Batman: Die Pforten von Gotham

Batman: Die Pforten von Gotham stammt aus der Feder von Batman: Der Schwarze Spiegel Autor Scott Snyder. Noch bevor er zu einem der wichtigsten Batman Autoren des New 52 Universums wurde, lieferte er mit Die Pforten von Gotham eine spannende Miniserie ab.

In Batman: Die Pforten von Gotham kann man bereits Scott Snyders Vorliebe für Gothams Vergangenheit erkennen. Diese lebte er in seinem Run zu Batman: Der Rat der Eulen besonders aus. Ein unbekannter Mann namens „Architekt“ sprengt in Gotham Brücken zwischen der Stadt und dem restlichen Festland und fordert damit zahlreiche Menschenleben.

Batman: Die Pforten von Gotham
Batman: Die Pforten von Gotham

Aktuell steckt immer noch Dick Grayson im Batsuit, um Bruce in dessen Auszeit zu vertreten. An seiner Seite stehen Robin, Red Robin und Black Bat (Cassandra Cain). Dadurch ist die Bedrohung eines Mannes, der sich auf die Vergangenheit Gothams und vor allem deren aristokratischen Familien wie den Waynes, Cobblepotts und Elliots beruft, nicht so einfach zu entschlüsseln, wie beispielsweise für Bruce Wayne selbst.

So muss die junge Truppe tief in der Vergangenheit und der Gründungszeit Gothams recherchieren, um familiäre und architektonische Geheimnisse der Stadt zu enthüllen. Dabei kommen ihnen nicht nur Hush und der Pinguin in die Quere.

Batman: Die Pforten von Gotham zeigen einmal mehr Scott Snyders Fähigkeit neben der fulminanten Action auch eine tiefgründige Geschichte mit historischem Hintergrund zu erzählen. Trotz Bruce Waynes Abwesenheit taucht der Leser tief in die Geschichte der Waynes und der Gründerjahre der Stadt ab. Hierbei kommt die Geschichte auch ohne große und etablierte Bösewichte der Batman-Riege aus. Zwar sind der Pinguin und Hush Teil der Geschichte, jedoch eher um diese voranzutreiben, als sie nur als Widersacher auszuschmücken.

Batman: Die Pforten von Gotham
Batman: Die Pforten von Gotham

Das Zeichner-Team um Trevor McCarthy leisteten dabei ebenfalls sehr gute Arbeit. Die gotische Architektur Gothams gemischt mit der Steam-Punk-Ästhetik der Geschichte wurden hervorragend umgesetzt und verleihen Batman: Die Pforten von Gotham einen frischen und faszinierenden Look.

Nicht nur Batman Fans sollten sich diesen Band genauer ansehen.

  • Author: Scott Synder
  • Zeichner: Trevor McCarthy
  • Verlag: Panini Comics/ DC
  • Release: 11. Juni 2019

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus