Menu

Capcom Fighting Collection

Bevor sich Capcom hauptsächlich dem Konsolen- (und später auch dem PC-) Markt verschrieb, war eines ihrer wichtigsten Standbeine die Arcade. Aus diesem Grunde entstanden zahlreiche Arcade-Titel, die später auch in die Kinderzimmer dieser Welt immigrierten. Mit der Capcom Fighting Collection bekommen wir nun eine ansehnliche Sammlung an zehn beliebten Capcom Fighting Klassikern.

Dazu gehören folgende Titel:

– Darkstalkers
– Night Warriors
– Vampire Savior
– Vampire Savior 2
– Vampire Hunter 2
– Red Earh (erstmals auf Konsole und PC erhältlich)
– Cyberbots
– Super Puzzle Fighter II Turbo
Hyper Street Fighter II
– Super Gem Fighter Minimix

Capcom Fighting Collection
Capcom Fighting Collection

Gleich vorweg reden hier von sauberen Arcade-Ports. Hier fehlen keine Frames, keine Animationen, Musik oder Charaktere. Oft muss man in solchen Compliations irgendwelche ärgerlichen Schlampereien der Publisher hinnehmen, nicht jedoch in diesem Fall. Saubere Arbeit Capcom!

Mit Ausnahme von Super Puzzle Fighter II Turbo und Super Gem Fighter Minimix sind sämtliche Titel der Compilation 2-D Beat ‚em Ups wie man sie von Capcom gewohnt ist. Vor allem über die Darkstalkers Titel können sich Fans freuen, wurde die Reihe in den vergangenen Jahren doch ziemlich stiefmütterlich behandelt seitens Capcoms. Nicht mal Yoshi Onos gelegentliche Versuche haben da etwas bewirkt, die Reihe aus ihrem Schlaf zu reißen.

Was soll man zu Street Fighter 2 und Co noch schreiben was nicht längst unzählige Male seit Beginn der frühen 90er Jahre niedergeschrieben wurde. Einer steht links, einer rechts, ihr gebt Buttonkombinationen ein und haut euch auf die Rübe. Der Erste dem die Energieleiste leer geht, verliert. Tada – Prinzip verstanden?

Capcom Fighting Collection
Capcom Fighting Collection

Die Puzzle Fighter Spiele hingegen sind wie der Name schon sagt Puzzlespiele. Hier geht es darum, verschiedenfarbige Gems ichtig anzuordnen um im Hintergrund kämpfende Figuren zu Kombos anzustacheln. Je höher euer Puzzle-Kombo ist, desto stärker der Angriff eurer Spielfigur.

Sämtliche Spiele in Capcom Fighting Collection sind mit Capcoms maßgeschneiderter Netcode ausgestattet und unterstützen Online-Spiel (Casual Matches, Ranked Matches und Custom Matches). Der Netcode ist stabil und lies uns einige Runden störfrei spielen. Natürlich kommt es auch auf eure Internetverbindung und Stabilität an.

Hinzu kommen Trainingsmodi mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten, um eure Fähigkeiten zu verbessern, Fighter Awards sind Ingame Achievements und Display Filters lassen euch allerlei Anpassungen an der Darstellungen vornehmen. Von 4:3 über Pixel Perfect ist hier nahezu alles dabei und lässt keine Wünsche offen.

Schwierigkeitsgradanpassung, sowie Quick Save und Load sind ebenfalls vorhanden.

Anfängern wird es sogar ermöglicht, knifflige Buttonkombinationen wie Ryus Shunku Hadoken auf einen einzelnen Button zulegen.

Capcom Fighting Collection
Capcom Fighting Collection

Videspiel-Historiker freuen sich auf über 500 Artworks und Designdokumente zu den Titeln, sowie über 400 Songs, die ihr jederzeit im Soundtest abspielen könnt. Dieses Feature könnt ihr im Übrigen auch besuchen, während ihr auf ein Online-Match wartet. Ein cooles Feature, das ruhig mehr Spiele mitbringen könnten.

  • Plattform: PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One, PC
  • Publisher: Capcom
  • Entwickler: Capcom
  • Genre: Beat em Up
  • Release: 24. Juni 2022
  • USK-Freigabe: 12
Bevor sich Capcom hauptsächlich dem Konsolen- (und später auch dem PC-) Markt verschrieb, war eines ihrer wichtigsten Standbeine die Arcade. Aus diesem Grunde entstanden zahlreiche Arcade-Titel, die später auch in die Kinderzimmer dieser Welt immigrierten. Mit der Capcom Fighting Collection bekommen wir nun eine ansehnliche Sammlung an zehn beliebten Capcom Fighting Klassikern. Dazu gehören folgende Titel: - Darkstalkers- Night Warriors- Vampire Savior- Vampire Savior 2- Vampire Hunter 2- Red Earh (erstmals auf Konsole und PC erhältlich)- Cyberbots- Super Puzzle Fighter II Turbo- Hyper Street Fighter II- Super Gem Fighter Minimix Capcom Fighting Collection Gleich vorweg reden hier von sauberen Arcade-Ports.…

Capcom Fighting Collection ist eine großartige Kollektion an alten Capcom Klassikern und der beste Weg diese heutzutage zu erleben. Gerade die Darkstalkers Titel waren meist Opfer von mäßig bis schlechten Ports und glänzen nun heller denn je. Der umfangreiche Museumsbereich und der stabile Online-Modus ergänzen das hervorragende Rundumpaket nochmals. Fighting Fans müssen hier zuschlagen!

User Rating: Be the first one !

No comments

Schreibe einen Kommentar

Unsere Partner

Anmeldestatus