Menu

Neuer Trailer zu Soul Hackers 2

„ATLUS, die Macher der von Kritikern hochgelobten Titeln wie Shin Megami Tensei™, Catherine™ und die Persona™-Reihe, stellen im neuesten Trailer für das kommende RPG Soul Hackers 2™ die englischen Stimmen der Charaktere vor.

Folgende Voice Actors leihen den Charakteren ihre Stimmen:

 

  • Megan Harvey als Ringo
  • Erica Mendez als Figue
  • Zack Aguilar als Arrow
  • Erica Lindbeck als Milady
  • Griffin Puatu als Saizo
  • Edward Bosco als Raven
  • Chris Hackney als Kaburagi
  • Sarah Williams als Jack Frost/Ai-ho
  • Patrick Seitz als Victor

Als English Voice Director fungiert Christian La Monte.

 

Soul Hackers 2 erscheint am 26. August für die Next-Gen-Plattformen PlayStation®5, Xbox Series X|S sowie für PlayStation®4, Xbox One und PC.

Die physische Launch-Edition für Xbox und PlayStation kann zum Preis von 59,99 € vorbestellt werden. Für Fans ist dies die Gelegenheit, sich Premium-Charakterkarten zu sichern, aber nur, solange der Vorrat reicht.

###

Über Soul Hackers 2

Im Schimmer der Neonlichter führt der technologische Fortschritt dazu, dass die Menschen von der kommerziellen Bequemlichkeit verschlungen werden. Im Verborgenen braut sich ein Krieg zwischen den Yatagarasu und der Phantom Society zusammen, Teufelsbeschwörern, die sich die jenseitigen Kräfte der „Dämonen“ zunutze machen.

Im geheimen Meer der menschlichen Daten hat sich ein digitaler Hivemind zu einem fühlenden Wesen entwickelt: Aion beobachtet die Menschheit aus der Ferne und errechnet, dass eine weltvernichtende Katastrophe bevorsteht. Daher erschafft Aion die zwei Agenten Ringo und Figue um diese Katastrophe zu verhindern.

 

Features:

  • Als Ringo untersucht man das drohende Ende der Welt um die die Menschheit vor der Apokalypse zu bewahren.

  • Ein übernatürliches RPG mit stilvollen Beschwörern und dunklen Gefahren, die unter den Neonlichtern eines Cyberpunk-Japans lauern.

  • Spieler sammeln Dämonen und schalten Fusionskombinationen frei, um neue, stärkere Dämonenverbündete zu erschaffen und ihre tödlichen Fähigkeiten für spektakuläre Angriffe zu nutzen.

  • Man stärkt die Bindung zu seinen Teamkameraden und taucht tiefer in deren Seelen ein –  so erlebt man ihre vergangenen Abenteuer und entdecken die Wahrheit ihrer und der eigenen Geschichte.

Quelle: KochMedia PR

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus