Menu

Codemasters geht an Take-Two

Die großen schlucken die kleinen, während die Supergroßen auch die Großen schlucken können. Klingt verwirrend, aber es ist in letzter Zeit schon als Trend zu beobachten, wie sich die Giganten der Industrie weitere Riesen einverleiben. Dieses Mal geht es um Take-Two, die nun Codemasters für umgerechnet 837 Millionen Euro gekauft haben.

Quelle

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus