Menu

Pong Quest

Pong Quest ist ein faszinierender Titel. Wie weit kann man das simpelste aller Videospiele innovieren? Die Antwort muss wohl Pong Quest sein. Aus zwei schnöden Balken und einem quadratischen Ball so viel rauszuholen ist schon bemerkenswert.

Ihr beginnt eure Quest als einfacher aber stets fröhlicher Balken in einem Königreich, das ebenfalls von Balken bewohnt ist. Dort nehmt ihr die Aufgaben des Königs an und duelliert euch mit anderen Balken in der hochkomplexen Kunst des Pong.

Wer bisher noch nie etwas von Pong gehört hat, hier eine kurze Erklärung zum Spielablauf. Links ist ein Balken (das ist eurer) und rechts ist ebenfalls einer. Ihr könnt euch nur von oben nach unten bewegen und müsst den herumfliegenden Ball an euch abprallen lassen und über die Gegnerische Linie befördern. Wer die meisten Punkte erzielt, hat gewonnen. So war es schon immer und so ist es bis Pong Quest auch geblieben.

Pong Quest
Pong Quest

Jedoch werden hier keine Punkte gezählt, sondern die Energieleiste der Gegner geleert. Sowohl ihr als auch eure Widersacher haben eine HP-Leiste. Wird der Ball durch das Tor geschossen, verliert ihr oder euer Gegner Energiepunkte. Ist die Leiste bei 0, habt ihr gewonnen bzw. verloren.
Besonders interessant wird es dann, wenn die verschiedenen Bälle zum Einsatz kommen.

Diese könnt ihr jederzeit während des Spiels aktivieren und eure Gegner auf dem falschen Fuß erwischen. Die Bälle haben unterschiedliche Attribute. So kann ein Ball plötzlich schwer werden und kaum aufspringen, blitzschnell durchs Feld rasen oder in Kurven fliegen. Hier lohnt sich ein gezielter Schuss, um das Spiel letztlich für sich zu entscheiden was dem Spiel nochmals eine strategische Komponente verleiht.

Ähnlich wie in einem Rollenspiel, die auf der Überwelt sichtbar sind, könnt ihr in Pong Quest die Kämpfe auch vermeiden. Allerdings verpasst ihr dann potentielle Belohnungen, die die Gegner hinterlassen. Des Weiteren gehen euch Erfahrungspunkte flöten, die ihr zum Aufleveln benötigt. Durch einen höheren Level könnt ihr mehr Spezialbälle bei euch tragen, die Tore sorgen für mehr Schaden beim Gegner oder Gegentore verletzen euch weniger.

Pong Quest
Pong Quest

Achtet jedoch auf Healthitems im Spiel, da es keine Möglichkeit gibt innerhalb der Dungeons zu heilen. Solltet ihr besiegt werden geht es zurück zum Anfang des Dungeons. Am Ende jeder Stage wartet ein Bossgegner auf euch, der am besten nur mit voller Energieanzeige und Spezialbällen in Angriff genommen werden sollte.

Neben all diesen Gameplayneuerungen sind es aber vor allem die Charaktere und das clevere Drehbuch, das Pong Quest diesen unterhaltsamen Charakter verleiht. Die ganzen Balken deren Gesichtsausdruck nicht mehr als ein „:-D“ oder „>:-(„ ist, bringen euch mit ihren dämlichen Dialogen mehr als nur einmal zum Lachen.

Grafik & Sound

Ja gut… was kann man von einem Pong optisch groß erwarten? Die Comic-Optik passt sehr gut zum humorvollen Dialog und ist eher zweckmäßig als alles andere. Groß über Detailarmut zu sprechen oder fehlende optische Spielereien wäre reine Zeitverschwendung. Der Soundtrack hingegen bietet euch treibende Chip-Tune-Tracks, die zum Gameplay passen und gut klingen.

Pong Quest
Pong Quest
  • Plattform: Nintendo Switch, Steam
  • Publisher: Atari
  • Entwickler: Chequered Ink Limited
  • Genre: Arcade, Adventure
  • Release: 07. Mai 2020
  • USK-Freigabe: 0
Pong Quest ist ein faszinierender Titel. Wie weit kann man das simpelste aller Videospiele innovieren? Die Antwort muss wohl Pong Quest sein. Aus zwei schnöden Balken und einem quadratischen Ball so viel rauszuholen ist schon bemerkenswert. Ihr beginnt eure Quest als einfacher aber stets fröhlicher Balken in einem Königreich, das ebenfalls von Balken bewohnt ist. Dort nehmt ihr die Aufgaben des Königs an und duelliert euch mit anderen Balken in der hochkomplexen Kunst des Pong. Wer bisher noch nie etwas von Pong gehört hat, hier eine kurze Erklärung zum Spielablauf. Links ist ein Balken (das ist eurer) und rechts ist…

Pong Quest ist ein unterhaltsames Pong Update mit cleveren Gameplayneuerungen, die das simple Spielprinzip von einst ziemlich hektisch und spaßig machen. Es wird euch sicherlich nicht ewig bei der Stange halten, lädt dennoch immer wieder zu einer Runde ein und ist dies nicht letztendlich das Hauptziel eines solchen Spiels?

User Rating: Be the first one !

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus