Menu

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz

Mit dem nicht ganz kurz gehaltenen Namen Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz präsentieren wir euch nach World End Syndrome ein weiteres Spiel aus dem Visual Novel Genre. Die Jake Hunter-Reihe gehört zu einer beliebten Spielereihe aus Japan, die bereits seit 1987 veröffentlicht wird. The Petty Murder of a Fragile Heart erschien für das Nintendo Famicom und erhielt wie die vier folgenden Titel Remakes auf dem Nintendo DS.

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz
Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz

Jedoch erschien keiner der Teile in Europa. Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz scheint bisher auch nur für den US-Markt angekündigt zu sein. Mit einem US-Account könnt ihr das Spiel jedoch ohne Probleme erwerben.

Ein Tod und ein Rätsel

Nach dem Tod seines Großvaters reist Jake in die Vereinigten Staaten, um die Wahrheit hinter dem plötzlichen Ableben aufzudecken. Das Spiel verbindet minuziöse Recherchearbeit verbunden mit dem Nachgehen von Hinweisen und Verhören zu einem spannenden Krimi.

In den USA angekommen, beginnen wir damit Freunde zu treffen und uns über die bisherigen Ermittlungsstände zu erkunden. Zu Beginn dreht sich das Gameplay hauptsächlich um die Dialoge zwischen Jake und den verschiedenen Spielfiguren. Ihr wählt zwischen diversen Gesprächsthemen und habt ab und an die Chance eine Haltung zu einem Thema einzunehmen. Diese Optionen haben keine wirklichen Auswirkungen auf euer Verhältnis oder die Geschichte.

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz
Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz

Abgesehen von den verschiedenen Figuren sprecht ihr auch in verschiedenen Zeitpunkten. So kann es vorkommen, dass ihr plötzlich mit den gleichen Figuren jedoch während eurer Kindheit sprecht, um so mehr über euer Verhältnis zu erfahren.

Sollten euch die ganzen Dialoge jedoch zu viel werden, könnt ihr diese mit einem kurzen Klick auf ZL vorspulen und zur Not im Log über den X-Knopf wieder aufrufen.

Sind die Dialogoptionen ausgeschöpft, wechselt das Spiel in den Suchmodus. Dies ist der andere große Gameplayaspekt von Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz. Hier ist eure Spürnase gefragt. Ähnlich wie in Phoenix Wright untersucht ihr im freien 360 Grad-Modus die Umgebung nach Hinweisen und sprecht mit den anwesenden Protagonisten über eure Erkenntnisse. Mit dem Y-Knopf lassen sich Objekte, mit denen ihr interagieren könnt, sichtbar machen, falls ihr nicht weiterkommen solltet.

Habt ihr einen Ort gründlich untersucht oder seid zum Schluss gekommen, dass es an einem anderen Ort eine Person oder einen Hinweis gibt, der euch weiterhelfen kann, erscheint die Reiseoption, mit der ihr weitere Locations besuchen könnt.

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz
Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz

Kommen euch Erkenntnisse oder wichtige Hinweise in die Quere, wächst euer „Gedankenbaum“, der beim Abschluss eines Kapitels wichtig wird. Mit der Hilfe des Baumes müsst ihr eure Gedanken ordnen und offene Fragen beantworten, um im Mordfall voranzukommen.

Grafik & Sound

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz bietet euch einen interessanten Grafikstill. Eine Mischung aus echten Fotografien gepaart mit einem Wasserfarbenfilter und gezeichneten Charaktermotiven verleihen dem Spiel eine eigenständige Note.

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz
Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz

Ansonsten gibt es gewohnte Standbilder, die sich abwechseln um Bewegung zu simulieren. Der Soundtrack hat dem Namen getreu einen jazzeigen Klang und die Synchronisation gibt es in japanischer Sprache.

  • Plattform: Nintendo Switch, PlayStation 4, PC
  • Publisher: Arc System Works
  • Entwickler: Neilo Inc.
  • Genre: Visual Novel
  • Release: 05. Juli 2019
  • USK-Freigabe: –
Mit dem nicht ganz kurz gehaltenen Namen Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz präsentieren wir euch nach World End Syndrome ein weiteres Spiel aus dem Visual Novel Genre. Die Jake Hunter-Reihe gehört zu einer beliebten Spielereihe aus Japan, die bereits seit 1987 veröffentlicht wird. The Petty Murder of a Fragile Heart erschien für das Nintendo Famicom und erhielt wie die vier folgenden Titel Remakes auf dem Nintendo DS. Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz Jedoch erschien keiner der Teile in Europa. Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz scheint bisher auch nur…

Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz bietet euch eine interessante Reise. Zwar müsst ihr hier nicht so sehr knobeln und kombinieren wie in den Phoenix Wright Spielen, allerdings hält euch die spannende Geschichte und die charmante Präsentation bei der Stange. Von daher ist Alternate Jake Hunter: DAEDALUS The Awakening of Golden Jazz durchaus einen Blick wert - allerdings nur für Freunde von Visual Novels und Titeln mit einer etwas gemächlicheren Erzählgeschwindigkeit.

User Rating: Be the first one !

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus