Menu

UBISOFT STELLT DIE ENTDECKUNGSTOUR VON ASSASSIN’S CREED: DAS ALTE ÄGYPTEN VOR

Ubisoft kündigte Die Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das alte Ägypten, einen neuen Spielmodus für Assassin’s Creed Origins, an, der es Spielern ermöglicht, das alte Ägypten zu entdecken und mithilfe von geführten Touren etwas über seine Geschichte zu lernen. Die Entdeckungstour wird allen Assassin’s Creed Origins-Besitzern Anfang 2018 als kostenloses Update zur Verfügung stehen.
In diesem speziellen Modus können die Spieler die interaktive 3D-Nachbildung des alten Ägyptens in Assassin’s Creed Origins vollständig erkunden und das ohne Zeitdruck, Kämpfe oder Spielbeschränkungen. Von Alexandria nach Memphis, vom Nildelta in die Sandwüste, vom Gizeh-Plateau ins Fayyum-Becken – die Spieler können in die reiche Geschichte des alten Ägyptens eintauchen wie noch nie zuvor. Die Entdeckungstour umfasst dutzende von Historikern und Ägyptologen begleitete Touren, jede mit einem eigenen Fokus auf die unterschiedlichen Aspekte der Ptolemäer-Zeit, wie die großen Pyramiden, die Mumifizierung oder das Leben von Kleopatra.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus