Menu

Ludicious – Zürich Game Festival präsentiert internationales Speaker-Line-Up, Festivalprogramm und Highlights für 2018

>Die vierte Ausgabe des Ludicious – Zürich Game Festival startet am Donnerstag, den 18. Januar, mit einer dreitägigen internationalen Konferenz. Von Donnerstag bis Samstag werden auf dem Kasernenareal in Zürich 600 Personen aus der internationalen und lokalen Spielebranche aufeinandertreffen, um an Talks, Podiumsdiskussionen und Workshops teilzunehmen. Neben dem branchenbezogenen Austausch untereinander, geht es um das Knüpfen neuer Kontakte, begleitet vom Testen der nominierten Games in den Bereichen Innovation und Studierende.

Ab Samstagmittag haben alle Interessierten die Möglichkeit, die Games in der Ausstellung anzuspielen, begleitet von einem Rahmenprogramm mit live Kunst- und Musik-Performances, wie beispielsweise Speed-Painting. Am Sonntag wird das Festival mit spezifischen Programmier-, Storybuilding- und Zeichen-Workshops von Insidern zum Treffpunkt für Familien und alle Interessierten, die gerne selbst einmal ein eigenes Spiel erzählen oder programmieren wollen.

Alle anderen Einzelheiten über das Schweizer Festival finden Sie auf der offiziellen Homepage.

Links Adventure

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

Links Adventure

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.