Menu

Sonnenstein

Stjepan Sejic’s Sonnenstein – Reihe ist eine Geschichte rund um das Liebesleben der beiden Frauen Ally und Lisa. Diese lernen sich eines Tages in einem Online-Chat kennen und „lieben“. Allys Vorliebe für SM beginnt Lisa zu interessieren und schließlich gibt sie sich dieser neuen und fremden Welt hin.

Spätestens seit „Shades of Grey“ ist SM maßentauglich geworden. Auch wenn sowohl die Autorin als auch die Filmemacher nicht die geringste Ahnung von den Praktiken oder den Menschen hatten, stellenweise auch enorme und gefährliche Fehler in Büchern und Filmen wiedergegeben haben, sind dadurch dann doch viele Menschen in Berührung gekommen. Witchblade Zeichner Stjepan Sejic geht die Sache deutlich professioneller an, sodass nicht nur Kenner der Szene Spaß mit der Geschichte der beiden Frauen haben dürften.

Sonnenstein

Sonnenstein

Viele verwechseln SM mit Gewalt und Dominanz, was aber wirklich zählt ist Hingabe und Vertrauen. Und genau dies respektvoll darzustellen ist schwer, gelang Sejic jedoch hervorragend.
Er nimmt die beiden Charaktere auch nicht zu ernst und verleiht ihnen menschliche Züge, die man nachvollziehen kann und mit denen man sich identifizieren kann. Frustriert von der Männerwelt geben sie sich ihren Interessen und heimlichen Leidenschaften hin und erreichen dabei ein Band der Verbundenheit, wie sie es bisher noch nicht erlebt haben.

Doch nicht alles ist dabei auch Frieden, Freude, Eierkuchen. Neid und Enttäuschung spielen ebenso eine wichtige Rolle, sodass Sonnenstein keine wahllose Aneinanderreihung an Sexszenen für den notgeilen Comicleser ist. Hier geht es um die Dynamik der Charaktere und dies gelang Sejic immer und immer wieder.

Entstanden ist Sonnenstein während einer Schaffenskrise des Künstlers. Er veröffentlichte lose Episoden bzw. Auszüge aus dem Leben eines SM-Pärchens und begann dann später diese zu einem großen zusammenhängenden Part zu bringen.

Sonnenstein

Sonnenstein

Panini Comics hat Sonnenstein als großformatiges Hardcover auf den Markt gebracht. Dank der Größe können die aufwendigen Zeichnungen besser betrachtet werden, was bei solch einer Geschichte ein großes Plus ist. Die Reihe wurde in sechs Bänden abgeschlossen.

  • Author: Stjepan Sejic
  • Zeichner: Stjepan Sejic
  • Verlag: Panini Comics
  • Release: Diverse (abgeschlossen)

Daniel Vetter

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

Daniel Vetter

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.