Menu

Super Bomberman

Hudsons Bomberman-Reihe begann zwar bereits auf dem NES – nahm aber erst mit Super Bomberman auf dem SNES so richtig Fahrt auf. Erstmals wurde die Reihe auch unter ihrem eigentlich Namen veröffentlicht. Bisherige Spiele trugen den Namen „Dynablaster“.

Super Bomberman – Meine Bombe und ich

Das Prinzip von Bomberman dürfte den meisten bekannt sein. Ihr befindet euch in einem Labyrinth aus Steinen und zerstörbaren Blöcken. Innerhalb dieses Labyrinthes gibt es im Singleplayer knuffige Monster und im Multiplayer andere Bombermen, die es zu besiegen gilt.

Super Bomberman

Super Bomberman

Dafür stehen euch eure Bomben und Upgradeitems zur Verfügung. Sperrt euren Gegner entweder zwischen zwei Bomben oder in eine Gasse ein. in der dieser dann hilflos mitansehen muss. wie die Zündschnur kürzer wird und schließlich detoniert. Es ist nicht möglich. sich über bereits gelegte Bomben hinwegzubewegen, es sei denn ihr habt das Kick- oder Wurfitem zur Hand.

Wenn die Explosion einer Bombe eine weitere berührt, verursacht dies eine Kettenreaktion und lässt alle in Reichweite ebenfalls in die Luft gehen.

Die Anzahl der zu legenden Bomben sowie die Reichweite der Flamme, Kick- und Wurffähigkeiten sowie die Endgeschwindigkeit der Figur kann mit Items beeinflusst werden. Diese finden sich in zerstörbaren Blöcken oder werden von besiegten Widersachern hinterlassen.
Die Auswirkungen der Items halten im Multiplayer jedoch nur eine Runde und müssen in der nächsten bereits wieder von vorne eingesammelt werden.

Der Battlemodus kann mit bis zu vier Spielern ausgetragen werden. Hierfür werden vier Controller und der Multitap-Adapter benötigt. Es stehen 12 Arenen mit unterschiedlichen Terrains zur Verfügung. Wenn das Timelimit auf 30 Sekunden sinkt, beginnen Blöcke von Oben auf die Arena zu fallen und Wege zu versiegeln. Die Spieler scheiden sofort aus, sobald sie von einem Block getroffen werden.
Der Sieger einer Runde erhält eine goldene Trophäe und der erste Spieler mit einer bis fünf Trophäen (lässt sich individuell einstellen vor dem Spiel) gewinnt das Spiel. Sollte es zu einem Unentschieden während einer Runde kommen, erhält niemand eine Trophäe.

Storymodus

Oft ignoriert und doch vorhanden ist der Storymodus in Bomberman. Hier stellt ihr euch in sechs Welten mit jeweils acht Leveln euren Gegnern. Im letzten Level einer Welt wartet dann noch ein Bosskampf auf euch. Ziel der anderen Level ist es sämtliche Monster auszuschalten. Im Storymodus kann sich noch ein zweiter Spieler dazugesellen.

Speichermöglichkeiten gibt es keine, allerdings gibt es ein Passwortsystem, mit dem ihr Zugriff auf die restlichen Level habt.

Optisch konnte Super Bomberman schon damals mit einer kunterbunten Optik und knuffigem Design überzeugen. Die Animationen von Bomberman und seinen Gegnern sind putzig, sobald sie von Bomben erwischt werden und auch die Siegesanimation lockt ein Lächeln hervor. Der Sountrack bietet einige Ohrwürmer, die mit ihren fröhlichen und hektischen Klängen das Spielgeschehen hervorragend untermalen.

  • Plattform: Super Nintendo
  • Publisher: Sony Imagesoft
  • Entwickler:  Hudson Soft
  • Genre: Action
  • Release: 20. November 1993
  • USK-Freigabe: –
Hudsons Bomberman-Reihe begann zwar bereits auf dem NES - nahm aber erst mit Super Bomberman auf dem SNES so richtig Fahrt auf. Erstmals wurde die Reihe auch unter ihrem eigentlich Namen veröffentlicht. Bisherige Spiele trugen den Namen „Dynablaster“. Super Bomberman - Meine Bombe und ich Das Prinzip von Bomberman dürfte den meisten bekannt sein. Ihr befindet euch in einem Labyrinth aus Steinen und zerstörbaren Blöcken. Innerhalb dieses Labyrinthes gibt es im Singleplayer knuffige Monster und im Multiplayer andere Bombermen, die es zu besiegen gilt. Dafür stehen euch eure Bomben und Upgradeitems zur Verfügung. Sperrt euren Gegner entweder zwischen zwei Bomben…

Ganze fünf Super Bomberman-Titel gibt es in Japan. Nach Europa haben es immerhin drei Spiele geschafft und auch wenn „Super Bomberman“ inhaltlich der schwächste Titel von allen ist, bietet das Spiel Stunden an unterhaltsamen Multiplayer-Schlachten, die selbst 25 Jahre später nichts an ihrer Magie verloren haben. Eines der drei Bomberman Spiele für das Super Nintendo solltet ihr auf jeden Fall im Schrank stehen haben – ebenso auch den Multiplayeradapter.

User Rating: Be the first one !

Links Adventure

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

Links Adventure

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.