Menu

Assemble gründet GermanDevDays Förderstiftung

Während der Eröffnung der diesjährigen GDD GermanDevDays, die heute und morgen in Frankfurt am Main stattfindet, hat Assemble Entertainment CEO Stefan Marcinek die Gründung der GermanDevDays Förderstiftung bekanntgegeben.

Die GDD GermanDevDays Förderstiftung ist eine treuhänderische Stiftung in der Verwaltung der Assemble Entertainment GmbH und widmet sich in Form von Stipendien, Geldpreisen sowie Mentorenleistungen dem Nachwuchs der deutschen Gamesbranche. Die Stiftung ist dabei völlig von der GDD GermanDevDays Konferenz getrennt, die weiterhin von der Assemble Entertainment GmbH organisiert wird.

Das Stiftungsvermögen – das 1:1 in den Nachwuchs investiert wird – setzt sich zum Start aus einer Schenkung von Stefan Marcinek in Höhe von 15.000 Euro sowie durch weitere 5.000 Euro, die von CipSoft, BlueByte, Tivola, Morphicon, GamesQuality & Bluebox Interactive beigesteuert werden, zusammen. Die Stiftung ist darüber hinaus natürlich auf Unterstützer angewiesen. Interessierte können sich via eMail an info@gdd-stiftung.com wenden.

Daniel Vetter

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

Daniel Vetter

Passionierter Videospieler seit dem dritten Lebensjahr. Angefangen mit dem Nintendo Entertainment System zog sich die Leidenschaft bis ins Erwachsenenalter. Heute als PR-Manager, freier Redner und Texter unterwegs. Zu den Lieblingsreihen gehören Metroid, Smash Bros, Tales of und Halo 1-3.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.